Lucky Clover

Sonntag, 9. März 2014

Family,Concert & the last 3 school days..

Heeey Guys :)

So dann lege ich mal los. Die letzte Schulwoche war sehr langweilig.. Deshalb komm ich gleich zu meinem letzten Wochenende. Am Samstag war ich ja mit Dalila auf dem Ellie Goulding Konzert und es war einfach nur genial. Ihre Performance, die Bühne alles einfach nur hammer! Wir hatten sogar einen ziemlich guten Platz, weeeeit vorne :)

Am Sonntag sind deine mein Papa, meine Stiefmama und mein Bruder gekommen. Wir haben uns einen Campingwagen ausgeliehen für eine Wochen. Von Montag bis Donnerstag haben wir die Süd - und Südwestküste erobert. Es war echt sehr schön, vorallem weil ich im Süden erst einmal war.
Ich lade paar Fotos hoch dann könnt ihr es sehen.
Am Freitag waren wir dann bei meiner Gastfamilie und haben gemeinsam gegessen. Das war echt sehr schön. Am Samstag morgen sind sie dann wieder Heim.

So morgen beginnen dann für mich die 3 letzten Schultage hier in Irland und ich merk schon das es mir sehr schwer fallen wird von allen Abschied zu nehmen. Am Donnerstag und Freitag haben wir noch einen Schulausflug nach Belfast. Mein allerletztes Wochenende als ATS in Irland werde ich mit meinen Freunde hier verbringen und am Montag fahren wir nach Dublin wegen Saint Patrick's Day. Da freue ich mich schon besonders drauf :)

Meine letzten 2 Tage werde ich noch mit meinen Freunden und Gastfamilie verbringen und am Donnerstag geht es dann für mich zurück nach Deutschland und ich muss mich von meinem gelebten Traum aus ATS in Irland verabschieden..
Ich werde so vieles hier vermissen, aber vorallem meine Freunde aus aller Welt.. Ich hoffe sehr das ich mit allen in Kontakt bleiben kann..

Puuh.. die letzten 10 Tage beginnen und ich weiß nicht ob ich traurig sein soll, weil ich das alles hinter mir lassen muss oder ob ich mich auf zu Hause in Deutschland freuen soll. Es wechselt immer wieder..

xoxo

So, some people asked me if I could write my blog in english , because they want it to read too.

Heey Guys!

 My last schoolweek after Edinburgh was quite boring so i just start with the last weekend. I was with my lovely girl Dalila in Dublin and we were at the Ellie Goulding concert. It was just so awesome ! Her performance and singing and the whole stage was soo nice and we had actually a really good place. (in the 4th line in the middel)

On sunday I went again to Dublin Airport, because my parents were coming. Yeeay I was so happy to see them. My father, stepmother and little brother. We rent a campingvan for the whole week and traveled along the south-coast and southwest-coast. It was such a beautiful time. On the last evening we went back to Monaghan to have dinner with my hostfamily. It was really nice and we had a lot of fun. On saturday morning it was time to say Goodbye again. :( (but only for 2 weeks so it wasn't that hard)

Tomorrow my last 3 schooldays are starting, here in Ireland as an exchangestudent. It's acutally really sad, because i realize more and more that my year is going to end really really soon.
Thursday and Friday we have a trip with my school to Belfast.
And then my last weekend is going to start. :(
I will spend all the time i have left with my friends here, because i will miss them crazy much.. And I really hope that I will stay in contact with them.
Next Monday is the day of the days in Ireland and we all going to Dublin for this big event : SAINT PATRICK'S DAY! Yeeay finally.. And then 2 days left. Here in Ireland living my dream as an exchangestudent. It feels so unreal that i actually go home.. I will miss the landscape and the people here.. I don't know what to feel it's changing every minute from sad, because i will leave that all behind me and happy because i will go home to Germany.. Really really weird..

xoxo










Freitag, 21. Februar 2014

Edinburgh :)

Hallo Leute :)

Gestern bin ich von einer unglaublich tollen Reise zurück gekommen :) Edinburgh war der absolute hammer und eine Stadt voller Geschichten . Ich kann echt sagen dass das die schönste Stadt war, die ich bis jetzt gesehen habe.
Montag Mittag sind Sissel, Nele und ich gelandet. Dann sind wir erst mal mit dem Bus zum Hostel gefahren..
Am Abend haben wir uns Edinburgh Underground City an geguckt. Das ist ne kleine Stadt die unter der Erde liegt. Dort haben früher die Leute gewohnt, die die Pest hatten.. Das war echt gruselig..
Am Dienstag haben wir dann ne Stadtrundfahrt mit dem Bus gemacht. War echt toll.
So das Highlight der Reise war PAINTBALL :) Das war das erste mal für mich. Aber es macht sooo viel Spaß. Danach haben wir noch eine Witchery Tour gemacht, die von Hexenverbrennung erzählt.
Am Mittwoch haben wir uns das berühmte Castle an geguckt und danach hatten wir richtig gute Burger im Hard Rock Cafe :) Natürlich dürfen Schottische Erfahrungen nicht fehlen und deswegen haben wir einen Kurs gemacht für schottische Tänze und Dudelsack :) Das war lustig.
An unsrem letzten Abend haben wir uns noch eine schottische Band angehört und richtig getanzt :)
Und am Donnerstag hieß dann leider Abschied nehmen und zurück nach Irland..

Jetzt hab ich noch Ferien bis zum Sonntag und dann geht die Schule wieder los..
Aber nur eine Woche für mich :P
Meine Eltern kommen mich in Anfang März besuchen. Yeeay :)

Am 1.März gehe ich aufs Ellie Goulding Konzert :) Die Karten hab ich zufällig geschenkt bekommen. Ich bin schon voll aufgeregt !

xoxo




Castle

Sissel and me :)


scotish dancing 


Sonntag, 9. Februar 2014

Scotland is coming :)

Halli Hallo :)

Die letzten 2 Wochen waren nicht wirklich spannend :) Ich war nur in der Schule und am Wochenende war ich immer zu Hause. Naja nicht ganz :) Am Samstag war ich immer mit den anderen ATS im Pub.. Das ist echt immer lustig.
So jetzt habe ich noch eine Woche Schule und dann gehts ab --> Ferien !
Nächsten Samstag fahren wir mit paar Leuten nach Dublin, weil meine Freundin Linn 18 wird. Yeaay :)
Am Montag gehts dann auf nach Schottland bzw. Edinburgh (was man eig als Edinbra ausspricht)
Ich bin schon voll aufgeregt, weil Edinburgh traumhaft schön sein soll. Und vorallem kommen ganz viele Leute mit. Das wird super :)

In der ersten Märzwoche kommen dann meine Eltern. Wir mieten uns ein Wohnmobil und werden die Südküste erkunden. Ich hoffe der Regen setzt sich nicht zu stark durch :) Naja aber was kennt man schon anderes aus Irland..

Ende März werden wir mit der Schule nochmal nach Belfast fahren mit Übernachtung und dann ist auch schon Saint Patricks Day :) Auf den freue ich mich schon am meisten.
Tja und dann heißt es für mich eh schon Abschied nehmen..
Wieder zurück zu meiner Familie nach Deutschland..  Auch wenn ich mich schon riesig auf zu Hause freue, merk ich das es auch schwer werden wird das alles hinter mir zu lassen. Ich habe hier echt tolle Leute kennen gelernt, die mir sehr ans Herz gewachsen sind. Auch die schöne Landschaft wird mir fehlen. Aber ich merke meine Zeit ist für mich hier zu Ende und ich kann mein gutes Austauschjahr hier beenden. Ich hatte meine Höhen und Tiefen und mein Englisch hat sich sehr verbessert.
Auch wenn sich alle meine Erwartungen nicht ganz so erfüllt haben wie ich es mir erhofft hätte merke ich das ich echt so viel gelernt habe. Ich hab das Gefühl ich habe zu mir selbst gefunden und weiß jetzt genau was ich will :) Man wird durch so einen Austausch um einiges stärker und selbstbewusster und bereuen tu ich es auf keinen Fall.

Ich werde einiges hier vermissen...

xoxo

Samstag, 25. Januar 2014

new desicions :)

Heeey Guys :)

Jetzt ist es 2 Wochen her das ich wieder angekommen bin. Wow die Zeit vergeht echt schnell. Der Abschied in Deutschland war ziemlich schwer und ich habe leider immer noch ziemlich Heimweh..
Was mir aber zum Glück richtig hilft ist mein Sport. Wer es nicht weiß ich bin ziemlich gut im Einradfahren.. Ja ich weiß viele werden sich jetzt denken : Kann man das als richtigen Sport machen und ich kanns euch sagen : JA :) Ich werde im August nach mit meiner Mannschaft nach Kanada fliegen für die Weltmeisterschaft :) Daher muss ich jetzt echt stark trainieren um bei der Konkurrenz mit zu halten.  Ich habe mir auch schon gedacht, da ich so viele Leser habe, dass ich hier dann auch von Kanada berichten könnte :)

Und ich habe beschlossen an Ostern endgültig nach Hause zu fahren. Also 2 Monate kürzer als geplant. Jetzt kann ich das auch hier noch richtig genießen. Und ich bin mir zu 100 % sicher das ich es nicht bereuen werde. Ich mein ich hab ja alles erlebt was ich erleben wollte. Und ich habe auch gelernt das Reisen und wo anders leben nicht das selbe ist. Definitiv nicht.

Wie werde ich die letzten Monate noch verbringen ?

Also in 3 Wochen gehts für mich nach Schottland! Wuhuu! Und in der ersten Märzwochen wollen meine Eltern nochmal kommen :) Ansonsten werde ich hier noch die Zeit mit meinen Freunde genießen und schön tranieren.

Für alle die an ihrem Austauschjahr zweifeln oder nicht weiter wissen, die können sich gern bei mir melden !! ( Facebook: Meike Brattinger)

Bis bald !

xoxo
letztes WE waren wir noch mal Gigants Causeway :)



Dienstag, 7. Januar 2014

Familie, Weihnachten & happy new year !

Heeey ihr Lieben,

Irgendwie beginne ich immer öfters mit dem gleichen Satz : Es tut mir Leid..
Ich habe es mehr oder weniger vergessen zu Schreiben, weil so viel los ist. Der restliche Dezember ist sehr schnell vorüber gegangen und ich war in der letzten Schulwoche ziemlich allein, weil fast alle ATS schon Heimgeflogen sind um Weihnachten mit ihren Eltern zu Feiern. Jaa, das ist hier so üblich.. Jeder frägt sich jetzt bestimmt : So ein Jahr soll doch dazu da sein um mal anders Weihnachten zu Feiern und die andere Kultur kennen zu Lernen. Falsch gedacht.. Die meisten Familien hier in Monaghan bitten dich höflich Heim zu Fahren.. Fanden wir alle sehr schade.. Aber naja man soll das Beste daraus machen.. Da ich aber beschlossen habe Weihnachten in Irland zu Feiern sind meine Mama mit ihrem Mann und seiner Tochter zu Besuch gekommen. Am 23.Dezember habe ich sie am Flughafen nach 4 langen Monaten endlich wieder in die Arme schließen können.. Tolles Gefühl !!

Wir haben eine Woche in Monaghan in einem B&B (Bed and Breakfast) übernachtet und  nach und nach Irland bzw. Nord Irland erkundigt.. Sehr abwechslungsreich gestaltet: mal Natur und mal wieder eine Stadt..

Dublin, Belfast, Derry, Silver Strand ( eine wunderschöne Bucht mit Strand ), Gigants Causeway (einer meiner Lieblingsplätze)
Es folgen dann auch noch viele tolle Bilder. Es war echt toll nochmal so viel von Irland zu Sehen und ich muss sagen ich bin in diese Insel total verliebt !

Am 29.Dezember sind wir dann alle zusammen nach Deutschland geflogen. Ich war so nervös..
Ja ich weis eigentlich sollte man die vollen 10 Monate durchziehen und bla bla aber ich konnte einfach nicht. Ich wollte unbedingt nach Hause und ich sitzt hier grad in meinem Bett und kann euch sagen das ich es überhaupt nicht bereue :) Die ganze Familie, Freunde und Freund wieder zu Sehen war der absolute Hammer :) Und für alle die eine Fernbeziehung führen:  Das warten LOHNT sich !
Am Samstag gehts dann für mich wieder los auf die grüne Insel :) ( Mit einem weinenden und einem lachendem Auge..

xoxo



silver strand



gigants causeway

Belfast

Dublin



Donnerstag, 5. Dezember 2013

Christmas is close :)


Hello Guys :)

Bei mir passiert nicht so viel zz :) 
Letzte Woche hatte ich meine Examen die ich zum Glück gut überstanden hab. Am Wochenende haben wir die Weihnachtsdeko aufgebaut und sogar schon den Weihnachtsbaum mit Deko. Naja besser gesagt 2 Weihnachtsbäume :) Sind aber leider aus Plastik.. 
Am Sonntag war ich dann Weihnachtsgeschenke einkaufen.. Dies Woche hab/hatte ich im Kindergarten Praktikum und die Kinder sind total süß ! Am Wochenende bin ich 2 Tage in Dublin mit anderen ATS :) 
Das Heimweh ist leider wieder schlimmer geworden. Ich glaub das liegt an der Weihnachtsstimmung :/ 
Naja in 2 Wochen kommt meine Mama und ich freu mich schon riesig ! 

Xoxo 


Examen 
               


Paket aus Deutschland :)

Christmastree 

Freitag, 22. November 2013

Iceskating & Galway :)

Hello Hello Guys :)

Ich hatte echt eine schöne Zeit.. Letztes Wochenende waren wir bowlen und Schlittschuhlaufen in Belfast. Wir hatten soooo viel Spaß :) Wir waren in einer Eishalle und Tone, Anny und ich sind fast die ganze Zeit auf dem Eis gewesen. Wir wollen das auf alle Fälle nochmal machen.
Dann gings weiter mit  Schule. Bääääh. Am Montag starten die Christmasexam und ich freu mich ganicht drauf. Man muss sich das so vorstellen wir hatten bis jetzt fast keine Tests und vor Weihnachten und vor den Sommerferien gibts ganz große Tests :) Find ich bisschen komisch aber naja. Hab noch viel Arbeit vor mir, weil ich nicht  so gut mitgelernt habe :D

Aber jetzt das coolste. Wir waren von Mittwoch bis Heute in Galway und es war einfach nur HAMMER!
Wir hatten so viel Spaß. Am ersten Tag waren wir in der Stadt und am Abend waren wir in einem Resturant. Am Donnerstag waren wir bei den Cliffs of Moher :) Es war einfach atemberaubend. Das war echt das Schönste was ich bis jetzt gesehen habe :)

Am Abend haben wir dann dänisch und bayerisch gekocht : Schnitzel und Fleischpflanzerl :) mhhhh !
Heute sind wir wieder Heim und am Wochenende werde ich lernen und morgen Hungergames im Kino gucken :)

xoxo


Johanne, Ariana,Sissel,Sebastian,Anny,me

friends forever ! 

iceskating


Cliffs of Moher